Vortrag "Wie die wilden Kerle & Kerlinnen zähmen?"

Eingetragen am

Am 27.11.2018 lud der Elternbeirat zu einem Vortrag der systemischen Paar- und Familientherapeutin Anette Frankenberger.

Das Thema, das an diesem Abend Besucher aus Eltern- und Lehrerschaft in die Aula der Grundschule lockte, war: „Wie die wilden Kerle & Kerlinnen zähmen?“ - Über Grenzen setzen und Loslassen in der Kindererziehung. Wie viele Regeln und wie viel »Spielraum« brauchen unsere Kinder? Wann sind Vorschriften und Gebote zu eng, wann zu locker? Was braucht ein Kind, damit es sich in der Welt orientieren kann und sichere Haltepunkte findet?

Frau Frankenberger schaffte schnell einen warmen und unterhaltsamen Einstieg und belohnte die Besucher mit anschaulichen Ausführungen zum Thema.

Persönliche Erfahrungsberichte und auch die eingehende Beantwortung der Zuhörerfragen rundeten einen gelungenen Themenabend ab.

Wir bedanken uns herzlich bei Frau Frankenberger für ihre Zeit und kompetenten Ausführungen. 

Der Elternbeirat der Grundschule Pullach / AK Öffentlichkeit

 

Zurück